Frohes Neues Jahr, meine Lieben!

Es ist also soweit, jetzt muss ich mich wieder umgewöhnen und 2018 statt 2017 schreiben. Ich bin mir sicher, das wird noch etwas länger dauern, bis ich mir daran gewöhnt habe.
Geht es dir auch manchmal so? 😉
Trotzdem, es ist 2018! Und 2018 steht einiges bei mir an…

 

Von Träumen und Wünschen

Am 4.12.2017 (hah, richtiges Jahr!), habe ich Barbara Zweigerl eingefrischt und jeder durfte einen Wunsch aufschreiben und an einen Ast hängen. Der Ast, der blühte, erfüllte den Wunsch, der darauf festgebunden war.
Was ich mir gewünscht habe? Naja, genau verrate ich es nicht, aber es hat was mit Büchern zu tun 😉

Barbarazweigerl mit Wünschen

Und ein Teil davon wird sich sicher erfüllen. Denn es gibt große Neuigkeiten, die du demnächst auf Facebook erfahren wirst 🙂 Ich bin so aufgeregt und hibbelig, denn es ist ein wahrer Herzenswunsch von mir 🙂 Aber wie gesagt, noch ein paar Tage Geduld bitte! 🙂

 

Weihnachten Revue passieren lassen

Im Dezember gab es eine exklusive Kurzgeschichte im Newsletter zu lesen, eine wunderbar romantische Weihnachtsgeschichte mit geheimen Rezepten aus meinem höchst eigenen Kochbuch.
Wie hat sie dir gefallen, falls du dabei warst? Und was würdest du sagen, wenn aus der Kurzgeschichte ein ganzer Roman wird? Denn irgendwie habe ich nicht alles erzählt, was ich erzählen wollte. Also arbeite ich gerade daran… unter anderem… Lass mich also wissen, wie es dir gefallen hat!

 

Projekte 2018

Neben „Creme Brulée zu Weihnachten“ gibt es einige Ideen, denen ich Leben einhauchen will.
Zum einen sind da die Weltportale (Teil 1), die dieses Jahr erscheinen sollen. 🙂 Eine Geschichte voller Magie mit mystischen Völkern und einer gefährlichen Dunkelheit, welche die Welt bedroht und verschlucken will.

Dann gibt es da noch ein Projekt um eine meiner liebsten Figuren der Literaturgeschichte. Es geht um König Arthur, den strahlenden Helden, dessen Ende mir so überhaupt nicht gefällt. Also gebe ich ihm ein anderes Ende oder vielmehr… eine zweite Chance. Ob er sie wohl nutzen kann?

Ein König in Laxenburg…
Quelle: Pixabay

Ein wenig düsterer ist die Geschichte um den dunklen Thron, die in Kerala spielt, einer Welt, die von Magie erschaffen und vom letzten König des dunklen Throns verflucht wurde. Nur eine Prinzessin des weißen Throns kann den Fluch lösen, doch wurde schon lange keine mehr geboren und ihr blüht ein grausames Schicksal, damit sie den Fluch brechen kann.

Kann Licht den Fluch des dunklen Throns bezwingen?
Quelle Bild: Pixabay

Erinnerst du dich an meine Träume rund um Drachen? Nun, auch eine Geschichte um Drachen ist dieses Jahr am Start und entsteht gerade. Sie spielt in einer mittelalterlichen Welt, in denen magische Kreaturen Beute für Menschen sind, um aus ihrer Haut und ihren Hörnern mächtige Waffen zu schmieden, denn seitdem die Drachen ausgerottet wurden, herrscht ein viel zu langer, viel zu kalter Winter und die wenigen warmen Monate reichen kaum noch aus, um genug Nahrung zu produzieren, weswegen immer mehr Kriege geführt werden. Ist der Winter ein letzter Fluch der Drachen, den man beenden kann, oder gibt es einen anderen Grund für die eisige Kälte?

Quelle Bild: Pixabay

Etwas heller ist die Geschichte um die „Zauberhafte Bäckerei“, in der Fine, die Protagonistin, von ihrer Oma das Backhandwerk erlernen soll und viel zu spät bemerkt, dass die Geheimzutaten tatsächlich magisch sind. Allerdings ist da der Schaden schon angerichtet und sie erfährt von ihrer wahren Familiengeschichte und ihrem Schicksal.

Last but not least: die Feenschwestern. Teil 1 kommt exklusiv im Newsletter heraus, Monat für Monat ein Kapitel (und etwas zeitverzögert auch auf Wattpad). Mehr Infos zur Geschichte hier.

Feenschwestern
Quelle Bild: Pixabay

Und ich hätte noch genug andere Ideen, aber die sind noch am Entstehen, darum schreibe ich noch nicht ausführlich hier. Reicht aber auch für 2018, oder? (hah, wieder richtiges Jahr erwischt!!)

 

Und was wünscht du dir von mir?

Was würdest du denn in den nächsten Monaten gerne von mir lesen? Mehr Infos rund um meine Geschichten? Mehr Einblicke in meinen Schreiberling Alltag? Mehr Inspirationen rund ums Schreiben?

Lass es mich doch wissen!

Alles Liebe und bis bald,

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Willst Du magische Leseschnipsel von mir bekommen?

Hier bekommst Du erste Leseproben aus meinen laufenden Projekten, exklusive Geschichten nur für den Newsletter und natürlich als erstes Informationen zu Erscheinungsterminen und anderen Aktionen!

Deine magische Reise beginnt in Kürze!